• 17.01.2018
  • 17:19 Uhr

Trump ist topfit – vor allem im Kopf

Und IHR? Macht hier den echten Trump-Test!

Das stabile Genie muss abspecken.

Das Fazit des Leibarztes überrascht nicht wirklich. Danach ist der US-Präsident körperlich und geistig in überragender Verfassung. Dennoch erwartete die Presse im Weißen Haus mit Spannung, was Doktor Ronny Jackson besonders zu den kognitiven Fähigkeiten zu sagen hätte, denn die hatte Trump eigens testen lassen, obwohl das eigentlich gar nicht auf dem Programm stand.

Im Oberstübchen gut sortiert, auch sonst super Gene

Ergebnis: „Ich habe keinerlei Bedenken, was seine geistigen Fähigkeiten anbelangt.“ Gleiches gelte für die neurologischen Funktionen. Ausgelöst vom Buch „Fire and Fury“ des Journalisten Michael Wolff hatte es in Washington zuletzt offene Spekulationen über Trumps Geisteszustand gegeben. Gestützt auf zahlreiche Mitarbeiter Trumps legt das Buch nahe, Trump sei unfähig zur Ausübung seines Amtes.

Jackson sagte, Trump habe den sogenannten MOCA-Test (Montreal Cognitive Assesment) für kognitive Fähigkeiten mit 30 von 30 Punkten bestanden. Der Test sieht unter anderem die Benennung verschiedener Tiere (Löwe, Nashorn, etc.) sowie das Einprägen verschiedener Begriffe vor. Macht hier den MOCA-Test selbst!

Dem Arzt zufolge gibt es bei Trump überhaupt keine wie auch immer gearteten Anzeichen für Erkrankungen wie Alzheimer oder Demenz. Er lobte auch die gesundheitliche Verfassung des US-Präsidenten. Er sei für einen Mann seines Alters in ungewöhnlich gutem Zustand. Vor allem alle Werte, die sein Herz beträfen, seien überragend.

Am Rande der Fettleibigkeit

Trumps Ruhepuls wurde für die Untersuchung mit 68 angegeben, sein Blutdruck mit 122/74. Er nimmt einiges an Medikamenten zu sich, der Arzt nannte Crestor (um Cholesterinwerte zu senken), Aspirin (für die Herzgesundheit), Propecia (gegen Haarverlust) und Soolantra Creme (gegen die Hautkrankheit Kupferrose).

Gefragt, warum Trump trotz seines bekanntermaßen hohen Konsums an Fastfood und Cola so gute Gesundheitswerte habe, sagte Jackson: „Es sind die Gene.“ Außerdem komme Trump zu gute, dass er ein Leben lang Nichtraucher sei und keinen Tropfen Alkohol trinke.

Allerdings, sagte Jackson, habe er Trump geraten, abzunehmen. Trump sei 1,90 Meter groß und 108,4 Kilogramm schwer. Damit wäre Trump stark übergewichtig. Er käme auf einen Body-Mass-Index von 29,9 und wäre kurz vor der Fettleibigkeit.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close