• 15.12.2016
  • 19:02 Uhr

Omar Sy: „Es gibt kein Rezept, wie man ein guter Vater wird“

Reporterin Steffi Brungs hat den Schauspieler zum Interview in Berlin getroffen.

Über Nacht zum Star – so ging’s Omar Sy, als der Film „Ziemlich beste Freunde“ rauskam, das war 2011. Inzwischen ist der Franzose in der Top-Liga der Hollywood-Stars angekommen und ab Januar in der Tragi-Komödie „Plötzlich Papa“ zu sehen. Steffi Brungs hat er erzählt, wie er selbst als Vater so drauf ist und wie er Weihnachten feiert.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close