• 01.09.2017
  • 19:48 Uhr

Rassismus-Vorwürfe gegen Gigi Hadid

Die Chinesen wollen nicht, dass das Model bei der Victorias Secret Show in Shanghai mitläuft.

Gigi Hadid wird zukünftig wohl noch besser aufpassen, was sie ins Netz stellt.

 

A post shared by Gigi Hadid (@gigihadid) on

 

Das Model hat sich vor einiger Zeit in einem Video über die asiatischen Gesichtszüge lustig gemacht. Das verärgert jetzt die Chinesen und sorgte für einen heftigen Shirtstorm, als rauskam, dass die 22-Jährige im November bei der Victorias Secret Show in Shanghai dabei ist.

Den kurzen Clip hatte sie in ihren Instagram-Storys gepostet. Mittlerweile ist er zwar wieder gelöscht. In unserem Video könnt ihr ihn euch aber nochmal anschauen.

Für eine Entschuldigung hat das Model ja noch bis November Zeit.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.