• 10.09.2017
  • 17:26 Uhr

Was geht da zwischen Leo und Toni?

Beide spazierten Hand in Hand aus einem New Yorker Club.

Toni Garrn und Leonardo DiCaprio verlassen Hand in Hand einen New Yorker Nachtclub.

Wer soll denn da noch mitkommen: Erst Model Lorena Rae, jetzt doch wieder Toni Garrn? Es sieht fast so aus, als würde Schauspieler Leonardo DiCaprio seine Mädels wechseln wie seine Unterwäsche. Dabei greift man ja schließlich auch auf Shorts zurück, die man schon mal an hatte.

Mit Lorena rein, mit Toni wieder raus

Dabei war doch eigentlich alles klar. „Leo hat eine Neue“,hieß es in diversen Schlagzeilen der letzten Wochen. Lorena Rae, 24, deutsches Model. Auch sie war gestern Abend bei der Party im New Yorker 1Oak-Nightclub dabei. Lorena, Leonardo und ein weiteres Mädel sollen gemeinsam die Location betreten haben. Doch wir müssen und fragen: Was passierte dann? Denn statt mit Lorena kam Leo mit Toni Garrn wieder heraus.

 

 

Händchen haltend durch die New Yorker Nacht

Ist das eine rein freundschaftliche Geste oder steckt da etwa mehr dahinter? Dass Leonardo Di Caprio und Toni Garrn plötzlich wieder Hand in Hand durch die Gegend spazieren. Laut der britischen Zeitung „Daily Mail“ waren die beiden jedenfalls von den Fotografen überrascht. Anschließend liefen beide nur noch hintereinander her. Dennoch fuhren sie laut Augenzeugen im selben Wagen davon.

Leonardo DiCaprio und Toni Garrn hatten sich 2014 getrennt.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.