• 06.09.2017
  • 13:26 Uhr

Madonna: Stress mit Paketdienst

Wer ist diese Frau?

Ärger mit Hermes, DHL, UPS, DPD und Co.  – wer kennt es nicht? Fahrlässig irgendwo hingeworfene Sendungen, an nicht vorhandene Nachbarn zugestellte Päckchen und das, obwohl man den ganzen Tag daheim geblieben ist und auf den Boten gewartet hat – irgendwas ist eben immer. Warum also sollte es jemandem wie Pop-Diva Madonna besser gehen?

Die hat jetzt gerade Stress mit dem US-amerikanischen Kurierunternehmen Fed-Ex. Dessen Mitarbeiter weigern sich, ihr ein Paket auszuhändigen. Sie glauben ihr offenbar nicht, dass sie tatsächlich DIE Madonna ist.

Bei Twitter macht Madonna ihrem Ärger Luft: „Wenn du dich die ganze Woche mit Fed-Ex darüber streitest, dass du wirklich Madonna bist, und sie dir deine Sendung trotzdem nicht aushändigen“, schreibt sie dazu. Inklusive eindeutigem Hashtag.

 

Aber mal ehrlich: Wenn die 59-Jährige mit dieser Brille und dieser Laune bei Fed-Ex vorgesprochen hat, wundert uns das nicht wirklich. Denn wie Madonna sieht Madonna hier tatsächlich nicht aus. Zum Vergleich (#fastkeinfilter):

 

Kiss 💋

A post shared by Madonna (@madonna) on

Inzwischen hat das Unternehmen via Twitter reagiert: „Hi, ich bin Julie und möchte helfen. Bitte schicken Sie mir Ihre Lieferanschrift, Ihre Tracking- und Ihre Telefonnummer.“ An Julies Stelle hätten wir auch gleich noch ein Autogramm eingefordert.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close