• 03.10.2017
  • 17:00 Uhr

Ist das die Neue von Justin Bieber?

Die sieht aber jemandem ähnlich...

Paola Paulin ist süße 22 Jahre alt und könnte vielleicht bald die neue Freundin von Justin Bieber sein.

Moment, ist das? Sind die wieder…?

Nein, nein, Justin Bieber ist nicht wieder mit seiner Ex-Freundin Selena Gomez zusammen (das würde Rapper „The Weeknd“ sicher gar nicht gefallen). Aber das Mädchen, mit der Bieber jetzt angeblich anbändeln soll, sieht der 25-Jährigen erstaunlich ähnlich. Es handelt sich um die Schauspielerin Paola Paulin. Sie hat mexikanisch-kolumbianische Wurzeln und spielt in der US-Serie „Ballers“ mit. Außerdem arbeitet sie auch als Model und war bereits während der Miami-Fashion Week auf dem Laufsteg zu sehen.

Lau der „Us Weekly“ soll er mit der dunkelhaarigen Schönheit, die bereits als die Neue an seiner Seite gehandelt wird, in der Kirche „Hillsong Church“ in Beverly Hills aufgetaucht sein, um dort den Gottesdienst zu besuchen.

Ein Insider berichtet, dass sich beide nach dem Gottesdienst davongeschlichen hätten, um ein „intimes Date“ zu haben.

Allerdings soll der Teenie-Star es gar nicht so ernst meinen mit der Schauspielerin. Er würde sie nicht als seine Freundin bezeichnen und einfach nur ihre Gesellschaft genießen, verriet der Insider weiter. Aha, nun ja, der 23-Jährige ist nicht gerade bekannt für seine Zurückhaltung in Sachen Frauengeschichten.

Bieber wolle sich jetzt aber eher auf seine Gesundheit konzentrieren. Ob Paola Paulin das so gut findet?

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.