• 23.04.2018
  • 19:24 Uhr

Willkommen in der Familie, kleiner Prinz!

Es ist das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate.

Endlich! Auf diesen Moment haben viele Fans hingefiebert: Herzogin Kate hat heute ihr drittes Kind zur Welt gebracht. Es ist ein Junge! Das teilte der Kensington-Palast in London mit.

 

 

Nur wenige Stunden nach der Geburt traten Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) am Abend mit dem Baby vor die Kameras. Kate trug ein rotes Kleid mit weißem Spitzenkragen und hielt das Baby auf dem Arm.

 

Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt.dpa

 

Die Eltern winkten den versammelten Journalisten und Royal-Fans zu, die sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite versammelt hatten. Kurz darauf verließen sie das Krankenhaus mit dem Baby, stiegen in einen Geländewagen und fuhren in Richtung Kensington-Palast davon.

 

 

Zuvor hatten die beiden älteren Geschwister, Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) ihr neues Brüderchen besucht. Prinz William führte seine beiden Kinder an der Hand in die Geburtsklinik, nachdem er sie mit dem Auto selbst vorgefahren hatte. Prinz George trug noch seine Schuluniform. Prinzessin Charlotte, im hellblauen Kleidchen, winkte den Journalisten und Royal-Fans zu.

 

 

Das Baby wurde um 11:01 Uhr Ortszeit geboren. Prinz William war auch dabei. Der Junge wiege etwa 3,8 Kilogramm, hieß es. Wie der kleine Prinz heißen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Königin Elizabeth II., Prinzgemahl Philip sowie Prinz Charles, Herzogin Camilla und Prinz Harry sind demnach „hocherfreut“.

Sechstes Urenkelkind für die Queen

Für die Queen ist es bereits das sechste Urenkelkind. Das Baby steht an fünfter Stelle der britischen Thronfolge – nach Opa Charles, Vater William, Bruder George und Schwester Charlotte. Onkel Harry rutscht nun vom fünften auf den sechsten Rang.

Kate litt unter starker Übelkeit

Wie bei ihren beiden anderen Kindern hatte die 36-jährige Kate zu Beginn der Schwangerschaft unter starker Übelkeit gelitten und musste zunächst viele offizielle Termine absagen. Aus diesem Grund verpasste sie auch die Einschulung ihres Sohns Prinz George.

  • 23.04.2018
  • 12:35 Uhr

Das Geschwisterchen ist unterwegs

Herzogin Kate ist mit Wehen im Krankenhaus.

Das royale Paar mit seinen süßen Kindern: Prinz George und Prinzessin Charlotte.

Bei der hochschwangeren britischen Herzogin Kate haben die Wehen eingesetzt. Das teilte der Kensington-Palast am Montag mit.

 

 

Demnach wurde Kate im St. Mary’s Hospital im Londoner Stadtteil Paddington aufgenommen. Sie sei in einem frühen Stadium ihrer Wehen, hieß es.

Mit großer Spannung erwartet die britische Öffentlichkeit, ob das dritte Kind von Prinz William und Kate ein Mädchen oder ein Junge wird.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close