• 29.06.2018
  • 15:05 Uhr

Backstreet Boys mal anders!

In einer US-Latenight-Show performt die Boygroup einen ihrer Klassiker auf Kinderinstrumenten.

Latenight-Spaß mit Jimmy Fallon und den Backstreet Boys.

Der fast 20 Jahre alte Hit „I want it that way“ mit Rassel, Xylophon und Triangel? Klar, warum nicht, dachten sich die Backstreet Boys und nahmen das Angebot von Latenight-Talker Jimmy Fallon, ihren Klassiker wie in der Grundschule zu performen, prompt an. Das Ergebnis seht ihr hier:

 

 

Schon beeindruckend, dass sich die Jungs (aus denen inzwischen längst Männer und Familienväter geworden sind) eigentlich noch genauso anhören wie in den 90ern. Auch Talkmaster Jimmy hatte offensichtlich viel Spaß beim Performen. Aber: Die Boyband ist nicht die erste, die zu Gast in der „Tonight Show“ mit Kinderinstrumenten einen Song singt. Unter anderem haben schon Adele, Ed Sheeran und Camila Cabello in der Show einen ähnlichen Auftritt gehabt.

Der Auftritt kam passend zu ihrem Comeback, denn nach fast 5 Jahren warten kam Mitte Mai die neue Single „Don’t go breaking my heart“ raus. Ihr neuntes Studioalbum soll im Oktober erscheinen.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close