• 29.08.2017
  • 07:18 Uhr

Zuckerberg: Offener Brief an Baby 2.0

Die Eltern wünschen sich, dass die Welt ein besserer Ort für die nachfolgenden Generationen wird.

Die Zuckerbergs sind jetzt zu viert.

Facebook-Gründer Marc Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan sind zum zweiten Mal Eltern geworden. August heißt die kleine Schwester der Erstgeborenen und heute zwei Jahre alten Maxima. Wie bei deren Geburt haben die zwei wieder öffentlich ein Versprechen abgegeben.

„Du kannst nur einmal Kind sein, also verbring nicht zu viel Zeit damit, dich um die Zukunft zu sorgen“, raten die Eltern der Kleinen. Zudem versprechen sie, „alles Mögliche zu tun, um sicherzugehen, dass die Welt für dich und alle Kinder in deiner Generation ein besserer Ort wird.“

Zu Maximas Geburt hatte das Paar ebenfalls einen offenen Brief bei Facebook – wo auch sonst? – veröffentlicht – und außerdem 99 Prozent ihrer Facebook-Aktien im Wert von rund 42,5 Milliarden Euro gespendet. Die zu diesem Zweck gegründete Stiftung „Zuckerberg-Chan-Initiative“ setzt sich unter anderem für den Kampf gegen Krankheiten ein.

Ob die Zuckerbergs auch dieses Mal wieder spenden, ist noch nicht bekannt.

 

 

  • 02.12.2015
  • 07:31 Uhr

Facebook-Boss will 45 Mrd. spenden

Die Geburt seiner Tochter inspiriert Mark Zuckerberg derart, dass er ankündigte fast sein gesamtes Vermögen zu spenden.

Mark Zuckerberg und Ehefrau Ehefrau Priscilla Chan freuen sich über die Geburt von Tochter Max.

Berauscht vom Vaterglück hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ein gewaltiges Versprechen gemacht: Der frischgebackene Vater will 99 Prozent seiner Facebook-Aktien spenden. Der 31-Jährige und seine Ehefrau Priscilla Chan kündigten in einem langen Brief an ihre neugeborene Tochter Max an, sie wollten das Vermögen von aktuell rund 45 Milliarden Dollar für die Lösung dringender Probleme auf der Welt ausgeben.

 

While headlines often focus on what’s wrong, in many ways the world is getting better. Health is improving. Poverty is shrinking. Knowledge is growing. People are connecting. Technological progress in every field means your life should be dramatically better than ours today.

 

We will do our part to make this happen, not only because we love you, but also because we have a moral responsibility to all children in the next generation.

 

We believe all lives have equal value, and that includes the many more people who will live in future generations than live today. Our society has an obligation to invest now to improve the lives of all those coming into this world, not just those already here.

 

Consider disease. Today we spend about 50 times more as a society treating people who are sick than we invest in research so you won’t get sick in the first place.

 

Your mother and I don’t yet have the words to describe the hope you give us for the future. Your new life is full of promise, and we hope you will be happy and healthy so you can explore it fully. You’ve already given us a reason to reflect on the world we hope you live in.

 

 

Im Fokus der ‚Chan Zuckerberg Initiative‘ sollen zunächst unter anderem Bildung und der Kampf gegen Krankheiten stehen, sowie das Ziel, „Menschen zu verbinden“. Zuckerberg hält gut 420 Millionen Aktien des weltgrößten Online-Netzwerks, sie machen fast sein gesamtes Vermögen aus. Facebook stellte in einer Mitteilung an die Börsenaufsicht SEC klar, dass Zuckerberg in den kommenden drei Jahren Aktien im Wert von jeweils maximal einer Milliarde Dollar abstoßen werde. Er hält nach dem Börsengang noch einen Anteil von rund 15 Prozent. Aktien mit zehn Mal mehr Stimmrechten als bei gewöhnlichen Anteilseignern garantieren Zuckerberg aber die Kontrolle über die Firma.

Die Mehrheit der Stimmrechte werde er „auf absehbare Zukunft“ behalten, hieß es.  Zusammen mit dem Brief veröffentlichte Zuckerberg auch das erste Foto, auf dem er und seine Frau die Tochter im Arm halten. „Wie alle Eltern wollen wir, dass Du in einer besseren Welt aufwächst, als es unsere heute ist“, schrieben sie an Max. Sie wollten gegen Armut und Hunger ankämpfen und eine bessere Gesundheitsversorgung sichern. Details zur Neugeborenen gab das Paar noch nicht preis.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.