• 27.03.2018
  • 15:29 Uhr

So verändert Virtual Reality unseren Alltag

Wie weit ist die heutige Technik vom Film "Ready Player One" wirklich noch entfernt?

Einfach Brille auf und schwups: Neue Welt. So die Idee von Virtual Reality. Wie krass das aussehen kann, zeigt gerade der aktuelle Streifen von Hollywood-Legende Steven Spielberg. In „Ready Player One„, der im Jahr 2045 spielt, versinken die Darsteller dank VR-Brillen in einer täuschend echt wirkenden Welt.

Aber wie weit sind wir heute denn tatsächlich mit dieser Technik? Unser Reporter Jannes Giessel verrät euch, wo VR heute überall schon zum Einsatz kommt. Mehr dazu im Video!

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close