• 20.06.2018
  • 18:01 Uhr

Macht den Test: Seid ihr „Super-Recognizer“?

Dann seid ihr anders als 99 Prozent der Menschheit.

Wer ist ein Superbrain?

Es gibt nur wenige Menschen weltweit, die nur ein einziges Mal ein Gesicht sehen und es anschließend nie mehr vergessen.  Man nennt sie Gesichtserkennungsspezialisten. Der Großteil von uns ist allerdings eher  schlecht darin, sich Gesichter zu merken – und vor allem darin, sie auch wiederzuerkennen.

Psychologie-Professor Josh P. Davis von der britischen Greenwich Universität erforscht das Phänomen der extrem stark ausgeprägten Gesichtserkennung. Er glaubt, dass nur ein Prozent aller Menschen diese Fähigkeit besitzt und nennt sie „Super-Recognizer“.

Findet es heraus!

Doch womöglich gehört ihr ja zu diesem einen Prozent? Herausfinden könnt ihr das jetzt mit einem Online-Test, den Davis entwickelt hat. Dabei seht ihr zuerst für ein paar Sekunden ein Gesicht. Anschließend bekommt ihr sechs bis acht Gesichter aus einer anderen Perspektive gezeigt und müsst erkennen, welche Person ihr zuvor auf dem Einzelbild gesehen habt.

Wer in diesem Test sehr gut abschneidet, könnte laut Davis ein „Super-Recognizer“ sein. Zehn von 14 Punkten müsstet ihr dafür allerdings schon erzielen. Klappt das, solltet ihr direkt mit Davis und seinem  Team Kontakt aufnehmen, um ein paar weitere Test zu durchlaufen.  Doch das könnte sich lohnen, denn „Super-Recognizer“ sind super gefragt, weil sie so selten sind.

Spezialkräfte für Sonderermittlungen gesucht

Immer mehr Polizeibehörden schaffen Spezialeinheiten, die aus solchen Leuten bestehen. Diese helfen den Beamten dabei, Verdächtige zu identifizieren, die zuvor am Tatort gesehen wurden, oder gesuchte Verbrecher auf Überwachungsvideos zu erkennen und so zu fassen. Zum Beispiel in Köln. Dort helfen sie der Polizei, die Vorgänge in der Silvesternacht 2015 aufzuklären und Videos sowie Bilder auszuwerten.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close