• 13.12.2017
  • 09:23 Uhr

Google-Jahresrückblick: Danach suchten wir 2017!

Wenn Donald Trump im gleichen Ranking wie Kader Loth auftaucht,...

US-Präsident Donald Trump war bei den Usern in Deutschland die meistgesuchte Persönlichkeit.

…ist wieder Zeit für den Google-Jahresrückblick. Und der wartet 2017 mit der ein oder anderen Überraschung auf. So zeigten die Deutschen großes Interesse an der Bundestagswahl und Chester Bennington, aber auch die nordrhein-westfälische Gemeinde Lotte tauchte häufig in der Suchmaske auf.

Google ermittelte in seinen Top10-Rankings, welche Persönlichkeiten, Begriffe, Abschiede oder Fragen in der Suche in diesem Jahr  prozentual am meisten zugelegt haben.

Persönlichkeiten

  1. Donald Trump
  2. Shirin David
  3. Kader Loth
  4. Lena Meyer-Landrut
  5. Mireille Mathieu
  6. Dembele
  7. Peter Kraus
  8. Alice Weidel
  9. Meghan Markle
  10. Florian Wess

Suchbegriffe

  1. WM Auslosung
  2. Bundestagswahl
  3. Wahlomat
  4. Iphone 8
  5. Dschungelcamp
  6. Confed Cup
  7. Chester Bennington
  8. Iphone X
  9. Trump
  10. Handball WM

Sport-Events

  1. WM Auslosung
  2. Confed Cup
  3. Handball WM
  4. Super Bowl
  5. DFB Pkal
  6. U21 EM
  7. Biathlon WM
  8. Leichtathletik WM
  9. Wimbledon
  10. Schalke Köln

Abschiede

  1. Chester Bennington
  2. Andrea Jürgens
  3. Helmut Kohl
  4. Christine Kaufmann
  5. Timo Kraus
  6. Chris Cornell
  7. Hugh Hefner
  8. Gunter Gabriel
  9. Tom Petty
  10. Kazim Akboga

Doch auch andere Themen beschäftigten die Deutschen nachhaltig, wie Google mit den beliebtesten Was-, Wo- und Warum-Fragen zeigt. Hier eine Auswahl:

  • Was soll ich wählen?
  • Was ist eine Opposition?
  • Was bedeutet Twilight?
  • Wo kann man Fidget Spinner kaufen?
  • Wo liegt Lotte?
  • Wo hat Manuel Neuer geheiratet?
  • Warum ist Butter so teuer geworden?
  • Warum klopft Sheldon dreimal?
  • Warum AfD wählen?
  • Warum fressen Hunde Gras?

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.