• 02.04.2018
  • 09:01 Uhr

Was schwimmt denn da in unserem Pool?

Ein Ehepaar aus dem US-Bundesstaat Florida machte mitten in der Nacht eine überraschende Entdeckung.

So schnell wollte der Alligator auch nicht wieder aus dem Pool raus.

Ein 3,3 Meter langer Alligator hatte es sich im Pool der Villa gemütlich gemacht. Die Polizei wurde gerufen. Doch den Beamten gelang es nicht, den Koloss aus dem Wasser zu ziehen. So musste schließlich ein Spezialist für Raubtiere anrücken.

 

 

Die spektakuläre Rettungsaktion begleitete das „Sarasota County Sheriff’s Office“ auf Twitter. Im Video ist zu sehen, wie der Alligator schließlich mithilfe eines Seils aus dem Becken gezogen wird.

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close