• 09.07.2018
  • 15:29 Uhr

Wer rollt so schön wie Neymar?

Die Neymar-Challenge erobert das Netz.

WM-Spiel Serbien-Brasilien: Neymar fällt bei einem Zweikampf zu Boden.

Mehr als 14 Minuten lag der brasilianische Superstar Neymar während der WM auf dem Boden. Mit dabei: einige oscarreife Schauspiel-Leistungen. Jetzt ist Brasilien draußen, Neymar auch – und das Netz macht sich auch noch über ihn lustig. Bei Twitter gibt’s die Neymar Challenge.

 

Der Schlüsselmoment war im Spiel gegen Mexiko: Miguel Layun steigt Naymar aufs Sprunggelenk und so wie es aussieht, stirbt der 26Jährige tausend Tode. Mit schmerzverzerrtem Gesicht rollt er über den Rasen und kennt keinen Halt mehr – hin und her und hin und her. Neymar ist schwerverletzt, wird nie wieder Fußball spielen – könnte man meinen, doch dann steht er nach ein paar Minuten einfach wieder auf und spielt weiter – kerngesund.

Einige User wollen ihrem großen Vorbild gerecht werden. Sie starten die #NeymarChallenge:

Dabei gibt’s die Challenge in verschiedenen Versionen. So reicht schon eine leichte Berührung wie in den drei Clips gerade – oder aber es ruft jemand „Neymar“ – so geschehen in diesem – bis dahin doch recht vielversprechend aussehendem – Nachwuchstraining.

Er hier rollt immer noch, glauben wir:

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close