• 07.01.2016
  • 07:35 Uhr

Einmal in einem Videospiel auftauchen

Unser Reporter Alexander übernahm eine Sprechrolle in 'Tom Clancy's The Division'.

Welcher Gamer würde nicht gerne einmal die Chance bekommen, selbst in einem Videospiel integriert zu sein? Unser Reporter Alexander hatte die große Ehre, eine kleine Sprecholle in ‚Tom Clancy’s The Division‘ zu übernehmen. In Videogames wird jede Figur, die einen Sprechpart hat, für das jeweilige Land noch einmal synchronisiert. 400 Stunden lang haben in Deutschland 93 Sprecher ihre Parts aufgenommen – einer von ihnen: Alexander!

Hier könnt ihr euch noch den Trailer zu dem Endzeit-Game Tom Clancy’s The Division anschauen, dass am 8. März erscheint:

 

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.