• 09.03.2018
  • 16:18 Uhr

Bock auf Nachrichten?!

Dann mach mit bei unserem journalistischen Nachwuchscamp.

Wie entsteht eine Nachrichtensendung? Wer entscheidet wie und worüber berichtet wird? Wie recherchiert man eine gute Geschichte – und wie wird sie im TV und im Netz erzählt?

In unserem zweiten Nachwuchscamp in Kooperation mit der Medienwerkstatt der Konrad-Adenauer-Stiftung wollen wir EUCH wieder die Grundlagen des journalistischen Handwerks zeigen. Das Seminar mit 12 Teilnehmern findet vom 23. bis 26. Juni 2018 in der Redaktion der RTL2 News in Berlin statt. Damit seid ihr ganz nah dran und bekommt zudem spannende Einblicke in die tägliche Arbeit. Unterstützt durch junge Journalistinnen und Journalisten werdet ihr eine eigene Nachrichtensendung produzieren – mit euren Beiträgen und Moderationen.

ANMELDUNG

Du bist zwischen 16 und 19 Jahre alt und möchtest gerne mehr über den Beruf des Journalisten erfahren? Dann wollen wir in drei bis fünf Sätzen wissen, warum DU unbedingt dabei sein solltest! Deine Kurz-Bewerbung schickst du bitte bis zum 28.03.2018 an news@rtl2.de

Bitte gib bei deiner Anmeldung per Email auch mit an:

  • Vollständige Anschrift
  • Telefon-/Handynummer
  • E-Mail
  • Geburtsdatum
  • Jahrgangsstufe / Ausbildungsjahr / Semester / Beruf
  • Name und den Ort deiner Schule / Ausbildungsstätte / Universität / deines Arbeitsgebers

Und vergiss bitte auch nicht, diese Einverständniserklärung Medienwerkstatt + RTL II mit einzureichen.

Wir übernehmen deine Unterkunft und Verpflegung während des Seminars. Für die An- und Abreise erhältst du eine pauschale Fahrtkostenerstattung. Das kann, je nach Entfernung, bis zu 130 Euro sein. Wir erheben eine Teilnahmegebühr von 65 Euro, in bar zu entrichten beim Seminar. Die Verrechnung von Teilnahmegebühren, Fahrtkosten und individuelle Essen erfolgt dann während des Seminars.

Wir freuen uns auf dich!

Die RTL2 News & KAS-Medienwerkstatt

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close