• 24.02.2018
  • 20:10 Uhr

Wie gefährlich ist EMS-Training?

Laut Medizinern soll der Trend unseren Nieren schaden.

Mit zwanzig Minuten Sport in der Woche zum Traumbody. Damit locken viele EMS-Anbieter in ihre Studios. Durch Stromimpulse die durch den Körper gejagt werden, soll der viel schneller geformt werden als beim normalen Training. Aber: Experten warnen davor. Trainiert man so zu häufig, kann das ganz schön schädlich sein. Unsere Reporterin Jessica Kühefuß hat für euch trainiert.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.