• 04.06.2018
  • 15:42 Uhr

„Fake“ und trotzdem 1,1 Millionen Follower

Lil Miquela ist keine reale Person aber hat weltweit Fans.

Sie hat 1,1 Millionen Follower bei Instagram, trägt tolle Klamotten, macht die perfekten Selfies und man kann bereits ihren ersten Song bei Spotify hören: Lil Miquela ist der perfekte Influencer. Aber wenn man genau hinschaut sieht man: sie ist nicht aus Fleisch und Blut sondern ein Avatar. Neben Kindern und Tieren ist das eine neue Marketing-Nische auf den Social-Media Plattformen. Wie das funktioniert, seht ihr im Video.

 

Virgil Normal. Happy Place.

A post shared by *~ MIQUELA ~* (@lilmiquela) on

 

waiting for my valentine

A post shared by *~ MIQUELA ~* (@lilmiquela) on

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close