• 12.01.2018
  • 06:25 Uhr

Von „Havana“ in den Pophimmel: Camila Cabellos Debütalbum ist da!

2016 hatte sich die 20-Jährige von der Girlband Fifth Harmony getrennt.

Die einen feiern ihn ab, die anderen finden ihn einfach nur nervig. Doch ein krasser Ohrwurm ist „Havana“ von Camila Cabello aber auf jeden Fall. Seit Wochen ist er in den Top drei der deutschen Single-Charts. Heute erscheint nun das erste Solo-Album der Kubanerin.

Ursprünglich sollte die Platte „The Hurting. The Healing. The Loving“ heißen. Nun trägt sie den Titel „Camila“. Die Begründung: Das Album soll super persönlich sein. Ob Camila Cabello mehr drauf hat als „Havana“ und wie sie sich ohne ihre alten Bandkolleginnen von „Fifth Harmony“ schlägt, seht ihr im Video.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close