• 14.04.2018
  • 18:57 Uhr

Kurioser Auftritt beim Coachella

Kürzlich ging er als "Yodeling Boy" viral, nun sang ein 11-Jähriger vor mehreren tausend Festivalbesuchern.

Als sich der 11 Jahre alter Mason Ramsey im Gang eines Supermarkts dabei filmen ließ, wie er – nicht immer ganz tonsicher – ein Lied zum besten gab, hat er sicher nicht geahnt, dass er schon kurz danach auf dem Sofa von Talkerin Ellen DeGenres sitzen würde.

Und auch nicht, dass er schließlich vor Tausenden von Musikfans auf einer Coachella-Bühne singt. Immerhin spielen bei dem US-Festival Musikgrößen wie Beyoncé, The Weeknd und Vance Joy.

 

 

Man kann sich ungefähr vorstellen, wie sehr dem Jungen die Beine in den Cowboystiefeln geschlackert haben, als er vor die Menschenmenge trat.

 

 

Das Publikum war vielleicht kurz überrascht, dann aber wurde Masons Auftritt frentetisch gefeiert. Sogar Justin Bieber hatte sich für dieses besondere Ereignis unters Partyvolk gemischt.

 

 

Im Anschluss quatschten die zwei noch eine Weile. Es ist doch durchaus vorstellbar, dass sie in der nahen Zukunft mal gemeinsam einen Song aufnehmen, oder?

 

 

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.