• 02.09.2016
  • 16:32 Uhr

Schlappe für Bushido vor Gericht

Album 'Sonny Black' bleibt als jugendgefährdend eingestuft.

In der Vergangenheit hatte ein Gericht zugunsten Bushidos entschieden, dass sein Song 'Stress ohne Grund' zu Unrecht auf der Liste jugendgefährdender Medien gelandet sei.

Bushidos Album ‚Sonny Black‘ darf auch weiterhin nicht an Jugendliche verkauft werden. Das Verwaltungsgericht Köln bestätigte eine entsprechende Entscheidung der Bundesprüfstelle in Bonn. Es stufte das Album zwar als Kunstwerk ein, setzte den Jugendschutz aber höher an.

Die Bundesprüfstelle hatte das 2014 erschienene Album auf die Liste der jugendgefährdenden Medien gesetzt. Die Bundesbehörde stufte die Liedtexte als verrohend, gewaltverherrlichend und diskriminierend ein. Dagegen klagte der Rapper.

Bushido, der nicht selbst im Gericht erschien, kann dagegen Berufung beim Oberverwaltungsgericht Münster einlegen.

  • 02.09.2016
  • 09:06 Uhr

Ist Bushidos Album jugendgefährdend?

Der Rapper klagt gegen die Einstufung vor Gericht.

Bushidos Album ‚Sonny Black‘ wird heute vom Kölner Verwaltungsgericht überprüft. Der Rapper aus Berlin klagt dagegen, dass das Album mit 15 Songs als jugendgefährdend eingestuft worden ist und deshalb nicht mehr an Minderjährige verkauft werden darf.

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien in Bonn hatte ihre Entscheidung damit begründet, dass in den Texten Gewalt verherrlicht und Frauen und Homosexuelle diskriminiert würden. Das Gericht muss nun darüber befinden, ob die Indizierung zurecht geschah oder ob das Album der Kunstfreiheit unterliegt. In einem ähnlichen Fall hatte der 37-Jährige im vergangenen Jahr vor dem Oberverwaltungsgericht Münster einen Erfolg erzielt.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close