• 04.10.2017
  • 06:03 Uhr

Ryan Gosling gibt den Blade Runner

Nach 35 Jahren kommt die Fortsetzung des Kultfilms.

Eine Welt in der Menschen und Maschinen nicht mehr von einander zu unterscheiden sind. So sieht die Zukunftsvision in Blade Runner aus und spielt im Jahr 2049. Problematisch wird es aber, wenn die hochentwickelten Roboter sich selbstständig machen. Dann kommen die sogenannten Blade Runner ins Spiel.

Vor 35 Jahren, also 1982, erledigte das Harrison Ford. In der Fortsetzung ist er zwar auch dabei, den Hauptteil übernimmt aber Ryan Gosling. Zum Kinostart haben wir die beiden zum Interview getroffen.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.