• 13.08.2017
  • 19:39 Uhr

Tierisch gutes Kino: Kedi

Dokumentarfilmer haben sieben Straßenkatzen in Istanbul begleitet.

Straßenkatzen gelten in vielen Städten als Plage. Nicht so in Istanbul. Dort wurde ihnen jetzt sogar ein Film gewidmet. Der Dokumentarstreifen „Kedi“, also Katze auf türkisch, erzählt die Geschichte von sieben unterschiedlichen Straßenkatzen in der 15 Millionen Einwohner-Metropole. Nina Medinger und Kavita Sharma zeigen, wie es sich auf vier Pfoten am Bosporus so lebt.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close