• 13.08.2017
  • 19:39 Uhr

Tierisch gutes Kino: Kedi

Dokumentarfilmer haben sieben Straßenkatzen in Istanbul begleitet.

Straßenkatzen gelten in vielen Städten als Plage. Nicht so in Istanbul. Dort wurde ihnen jetzt sogar ein Film gewidmet. Der Dokumentarstreifen „Kedi“, also Katze auf türkisch, erzählt die Geschichte von sieben unterschiedlichen Straßenkatzen in der 15 Millionen Einwohner-Metropole. Nina Medinger und Kavita Sharma zeigen, wie es sich auf vier Pfoten am Bosporus so lebt.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.