• 05.07.2018
  • 15:28 Uhr

IM VIDEO: Zirkus-Elefant fällt auf Zuschauer

Das Tier wurde von einem anderen Elefanten geschubst.

Umstritten: Elefantendressur im Circus Krone.

Damit haben die Zirkusgäste sicher nicht gerechnet: Während drei indische Elefanten am Mittwoch im Circus Krone gerade ihre große Show haben, dreht eines der Tiere plötzlich durch, die Stimmung im Saal kippt: Ein Elefant rennt aus unbekannten Gründen in einen seiner Artgenossen und schiebt ihn mehrere Meter vor sich her- Zuschauer flüchten schlagartig von ihren Plätzen.

Schließlich stolpert der Geschobene über den Manegenring, landet im Zuschauerbereich und bleibt dort für kurze Zeit auf dem Rücken liegen. Ein Zuschauer hat sich dabei eine leichte Schürfwunde zugezogen. Die Elefanten haben sich nicht verletzt, die Vorstellung wurde nach Angaben des Tierschutzbeauftragten nach einer kurzen Pause fortgesetzt.

 

 

„Wir wollen endlich ein Wildtierverbot im Zirkus!“

Das fordert Yvonne Würz von der Tierschutzorganisation PETA. Wildtiere wie Elefanten könnten in einem Zirkus einfach nicht artgerecht gehalten werden. Da sei es nur eine Frage der Zeit, bis solche Vorfälle passierten. Der Tierschutzbeauftragte von Circus Krone widerspricht: Unfälle passierten leider, auch im Zirkus.

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close