• 09.04.2018
  • 19:34 Uhr

Warum ein Ex-Türsteher gegen Mobbing kämpft

Heute startet die RTL II-Serie "Stahl:hart gegen Mobbing". Wir haben Carsten Stahl vorab getroffen.

Jedes sechste Kind in Deutschland wird gemobbt. Familienministerin Giffey fordert die Schulen auf, alle Fälle zu melden und will Experten dorthin schicken, wo es Probleme gibt. Carsten Stahl ist so ein Anti-Mobbing-Profi. Warum für den Ex-Türsteher und TV-Star der Kampf gegen Schikane ein persönlicher ist, seht Ihr im Video.

„Stahl:hart gegen Mobbing“ läuft ab heute montags um 20:15 Uhr auf RTL II.

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close