• 15.05.2018
  • 17:34 Uhr

Jogis WM-Kader für Russland

27 Spieler bilden das vorläufige deutsche Aufgebot für die Fußball-WM 2018.

Bundestrainer Löw hat heute seinen 27-Mann-Kader vorgestellt, mit dem er in die Vorbereitung für Russland geht. Dabei sein werden Mesut Özil und Ilkay Gündogan, trotz des Trubels um ihren Auftritt mit dem türkischen Präsidenten Erdogan.

Eine große Überraschung ist sicherlich die Nominierung des Freiburger Stürmers Nils Petersen, der noch kein Länderspiel auf dem Buckel hat. Für ihn verzichtet Löw auf Bayern-Angreifer Sandro Wagner. Fehlen werden außerdem die WM-Helden von 2014, Mario Götze und André Schürrle.

Aus dem Aufgebot werden noch vier Spieler gestrichen. Den endgültigen Kader gibt Löw am 4.6. bekannt.

Im Video seht Ihr alle nominierten Spieler!

 

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close