• 07.02.2018
  • 10:20 Uhr

Vogelwild: Ed-Sheeran-Konzert in Essen wackelt

Schuld daran sind brütende Vögel.

Feldlerche und Steinschmätzer brüten ausgerechnet auf dem Gelände, auf dem am 22. Juli Ed Sheerans Gig steigen soll. Fans des britischen Popstars sind jetzt in Sorge, denn das Konzert auf dem Flughafengelände Essen/Mülheim wackelt bedenklich.

Einziger Ausweg aus dem Dilemma: Feldlerche und Steinschmätzer soll nun das Brüten auf einer nahen Wiese besonders schmackhaft gemacht werden, doch ob die Vögelchen sich so leicht für einem Umzug begeistern lassen… Das müssen final tatsächlich Gutachter klären.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.