• 10.10.2017
  • 15:29 Uhr

Wau, das sind die coolsten Dogfluencer!

Zum Welthundetag zeigen wir euch die erfolgreichsten Social-Media-Vierbeiner.

Harlow, Indiana und Reese sind ziemlich beste Freunde.

Er gilt zu Recht als der beste Freund des Menschen: der Hund. Ein Leben ohne ihn ist zwar möglich, aber sinnlos. So drückte es Loriot einst aus, bezog sich dabei aber vor allem aber auf den  Mops. Dass es aber noch unzählige andere tolle Hunderassen und Mischlinge gibt, zeigt unsere Auswahl der schönsten, kuriosesten und erfolgreichsten Twitter- und Instagram-Hundeprofile.

Tuna (1,9 Mio. Follower)
Dass man nicht schön sein muss, um Erfolg in den Sozialen Medien zu haben, beweist Tuna. Der Chihuahua-Dackel-Mischling ist auf jeden Fall besonders und hat mit seinem schrägen Aussehen die Herzen der Hundeliebhaber im Sturm erobert.


Harlow & Sage (1,5 Mio. Follower)

Der Weimaraner Harlow und seine zwei Dackel-Freundinnen Indiana und Reese sind besonderes fotogen, für jeden Spaß zu haben und für ihre ganz besonderen Gesichtsausdrücke bekannt.

 

Doug the Pug (1,32 Mio. Follower)
Natürlich darf in dieser Auflistung auch ein Mops nicht fehlen. Herrchen Leslie Mosier inszeniert seinen Rüden Doug in immer wieder neuen witzigen Situationen.

 

Doge (254.000 Follower)
Der Shiba Inu präsentiert sich – dank seines Besitzers – in urkomischen Situationen, gerne auch mit Hilfe von Photoshop.

 

Daisy (226.000 Follower)
Daisy leidet seit ihrer Geburt an einem Unterbiss und ist auf den Hunderollstuhl angewiesen. Aber nein, natürlich leidet Daisy nicht wirklich. Sie sprüht vor Lebensfreude und steckt ihre Instagram-Follower damit an.

 

I have been managing my account for over 4 years and I'm feeling burnt out. I used to enjoy creating content with Daisy. It was a way to form a stronger bond with her while releasing my creative energy. Over the course of the 4 years, I have had the opportunity of experiencing both the good and bad side of social media. My passion is lost. Although I have ideas for my account, I no longer have the motivation to execute it. I haven't touched my dSLR in over a year. I recently looked through my old posts and was surprised with what I was capable of creating in the past. I felt so disconnected to my past work. In hopes of restoring some passion into my heart and brain, I have decided to repost my old work that perhaps the new followers never had the chance to view. If this attempt fails to reignite the passion within me, I will close my account. As always, thank you for supporting my little hero, Daisy. #itsallaboutmoney #underbiteunite

A post shared by Daisy Underbite (@underbiteunite) on


Pumpkin (194.000 Follower)

Ist der echt? Ja, ist er. Das ist Pudel Pumpkin aus New York City.

 

Marnie (118.000 Follower)
Marnie war einst eine kranke und verwahrloste Straßenhündin, bis sie adoptiert wurde. Jetzt ist das Shih-Tzu-Mädchen mit der ständig heraushängenden Zunge ein echter Internetstar.

 

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.