• 14.02.2017
  • 19:27 Uhr

Magen-/Darm-Bakterien in Milch gefunden

Lidl ruft "Milbona Haltbare Vollmilch 3.5% Fett, 1 L" zurück.

Lidl ruft dieses Produkt zurück.

Der Hersteller „Fude + Serrahn Milchprodukte“ hatte Bakterien in „Milbona Haltbare Vollmilch 3.5% Fett, 1 L“ nachgewiesen.Betroffen sind Produkte mit dem Haltbarkeitsdatum 07.05.2017 und 08.05.2017. Verkauft wurde die Milch in den Bundesländer: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein.

Der „Bacillus cereus“ kann schwere Magen-/Darmerkrankungen auslösen. Deshalb sollten Konsumenten das Produkt keinesfalls verzehren. Die Vollmilch kann in allen Lidl-Filialen umgetauscht werden – auch ohne Kassenbon.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close