• 22.11.2015
  • 16:14 Uhr

„Ich will nicht nur überleben, ich möchte leben“

Ex-Außenminister Guido Westerwelle spricht erstmals über seine Leukämie-Erkrankung.

Von Guido Westerwelle hat man seit seiner Leukämie-Diagnose im Frühjahr 2014 nicht viel gehört. Anfang November meldete sich der ehemalige Außenminister zurück. Über seine Erfahrungen mit der Krankheit hat der 53-Jährige ein Buch geschrieben: ‚Zwischen zwei Leben. Von Liebe, Tod und Zuversicht‘. Unser Reporter Christoph Hoffmann hat Westerwelle in Berlin getroffen und mit ihm ein sehr persönliches Gespräch geführt.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.