• 16.07.2017
  • 10:15 Uhr

Zwei Menschen in Wohngebiet erschossen

Die Hintergründe der Tat sind bisher noch unklar. Es könnte sich um ein Familiendrama handeln.

In der schwäbischen Kleinstadt Nürtingen bei Stuttgart (Baden-Württemberg) hat sich in der Nacht zum Sonntag offenbar ein schreckliches Familiendrama abgespielt. Ein Mann soll in einem Wohnviertel zwei Menschen erschossen haben – eine Frau und einen Mann.

Die Hintergründe sind noch unklar. Die Tat hat sich aber vermutlich im familiären Bereich abgespielt, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presseagentur.

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, sollen die Anwohner in Umkreis die Schüsse gehört haben. Eine weitere Frau und ihre Tochter sollen vor dem mutmaßlichen Täter in ein anderes Haus geflüchtet sein. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

 

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.