• 27.07.2017
  • 18:16 Uhr

Videoüberwachung? „Schreckt nicht ab!“

"Pommes mit": Pro und Contra in unserem Talk-Format zur Bundestagswahl 2017.

Innere Sicherheit ist für viele Bürger DAS Wahlkampfthema dieses Jahr. Denn in den letzten Jahren gab es Anschläge, sexuelle Übergriffe, hohe Einbruchszahlen. Deshalb wird immer wieder über Videoüberwachung diskutiert: Brauchen wir mehr oder reichen die Kameras jetzt aus?

Wir haben zwei Experten an unseren Wahl-Imbisstisch geholt, die sich bei dem Thema nicht so einig sind: Paul Ziemiak (Chef der Jungen Union) und Prof. Tobias Matzner (Uni Paderborn). Seht im Video, wie sie über Videoüberwachung denken.

© 2017 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.